Skip to content Skip to sidebar Skip to footer

Dinkel-Maronibrot

Eine ausgewählte Komposition von wertvollsten Hildegard-Zutaten lässt dieses Brot zum Beweis werden, dass Gesundheit und Genuss prächtig miteinander harmonieren können!

Die feinen Röstaromen umschmeicheln unsere Nase bereits, während wir uns noch an dem ansprechenden Anblick dieses mit viel Liebe erschaffenen Brotes erfreuen. Zart bemehlt tritt das zentrale Herzmotiv als Erkennungszeichen unseres Dinkel-Maronibrotes gewollt hervor. Jeder einzelne Brotlaib erhält diese von Hand eingezeichnete Veredelung, bevor er seine Metamorphose im rustikalen Holzbackofen vollzieht. Mit der Hitze des Feuers und der Kraft des Steins entsteht ein ursprünglicher Genuss, der mit einem erlesenen Geschmacks-Bouquet zu überraschen weiß.

Dinkelbrot Brotbackkurse selber backen

Der satte Braunton der Kruste lässt uns bereits die Maroni als eine der elementaren Grundzutaten erahnen – ihr samtig-feines Aroma verschmilzt mit der dezenten Nussigkeit des Dinkels zu einem runden, vollmundigen Geschmack. Sowohl die elegante Mandel, wie auch der milde Quittenessig tragen dazu bei, unser Dinkel-Maronibrot zu einem außergewöhnlichen Gaumenschmaus zu machen. Perfekt abgerundet wird diese Brotkreation durch unser hauseigenes Brotgewürz „vital“, welches mit einer großzügigen Prise Bertram gleichzeitig unser Immunsystem stärkt.

Vollendet im Holzbackofen entfaltet sich die resch-splitternde Kruste, während die Krume im dazu stimmigen Kontrast mit herzhaft-saftigem Biss verführt.

Es ist eine Sinnesfreude dieses Brot pur zu verkosten. Lassen Sie sich ein auf diese Entdeckungsreise der feinen Aromen und spüren Sie den einzelnen Zutaten nach … ein Geschmackserlebnis, welches Ihren Zugang zum Brot nachhaltig verändern kann.

Gutes Brot ist soviel mehr als nur die Unterlage für Speck und Käse – gutes Brot ist Genuss in seiner elementarsten Form!

Natürlich lassen sich mit unserem Dinkel-Maroni-Brot zahllose hervorragende Kreationen schaffen. Besonders harmonisch empfinden wir die Kombination mit mildem Weichkäse, knackigen Radieschensprossen und einem Klecks Quittenchutney – einfach himmlisch!

Durch die herzerwärmende Nussnote im Geschmack verbindet sich unser Dinkel-Maronibrot auch vorzüglich mit süßen Begleitern. Eine unserer Lieblingsvarianten: mit Butter und frisch-säuerlicher Kornelkirschmarmelade!

Ein Brot für wahre Genießer, die das Besondere lieben!


Kurs Brotbacken mit Dinkel

Unsere Junior-Chefin und Brotsomelière Viktoria Hönegger gibt ihre Geheimnisse zu ihren vielfältigen Dinkelbroten auch im Rahmen von Brotbackkursen in kleinen Gruppen von max 10 Teilnehmern weiter.